Sonntag, 2. Mai 2010

*Blüten-Zauber*



Seit gegrüßt meine Lieben! :)
Ich freue mich jedes Mal so sehr über Eure netten Kommentare und versuche auch jedesmal so gut es geht auf Eure Fragen zu antworten. :) Sabrina von DekoFlair hat gefragt, wo ich den weißen Eimer her habe...Tja, der ist mir auch in der Kieferndiele einfach auf den Arm gesprungen und hat mich angebettelt, dass ich ihn mitnehme...;) Da ich mich so sehr in diesen Eimer verliebt habe, musste ich davon dann gleich 2 Stück mitnehmen. Meine Mutter meinte auch schon, sicherlich wird jede 3. Kundin fragen, ob der zu kaufen ist. :) Ob der Eimer von IbLaursen, HouseDoctor, Bloomingsville etc. ist, kann man leider nicht sehen...Ich habe auch schon versucht, das herauszufinden...
Und Susi hat gefragt, ob ich beruflich Floristin bin! :) Das hat mich ehrlich gesagt ein bisschen stolz gemacht und ich musste kurz schmunzeln...Nein, liebe Susi! Ich bin gelernte Kauffrau für Marketingkommunikation und arbeite die Woche über in einer Kieler Werbeagentur...Aber eine Liebe zu Blumen habe ich schon, so lange ich denken kann. Und seitdem ich seit ca. 1 Jahr für die Dekoration unseres Ladens zuständig bin, konnte ich peu a peu anfangen, die Blumen und mein kreatives Äderchen zusammen zu bringen...Und nun ist es nicht mehr nur noch die Dekoration. Immer mehr Kunden wollten die Deko kaufen und da haben wir beschlossen, die Blümchen in unser Sortiment aufzunehmen...Wenn ich also von einem 10Std.-Arbeitstag in der Argentur nach Hause (von der Stadt aus's Land) komme, verbringe ich erst einmal ganz viel Zeit mit den Blümchen...Ich möchte, dass die Blumen im Laden immer perfekt aussehen und kein Blümchen dabei ist, was nicht mehr ganz frisch aussieht. Die Kunden sollen Freude an den Blumen haben...Und dann macht es mir auch nichts, manchmal bis mitten in die Nacht Blumen-Sträuße zu binden und den Laden zu dekorieren mit "Blüten-Zauber"! :)
Ich freue mich aber sehr, dass Du dachtest, ich habe es gelernt...Das ist wohl irgendwie selber beigebracht oder so! ;) Und da ich nicht mein Leben lang an einem Schreibtisch sitzen möchte, kann es sein, dass ich irgendwann den Laden meiner Eltern übernehme...Wer weiß, was so kommt! :) Die Blümchen und ich kriegen da sicher ein gutes "Geschäfts-Konzept" auf die Beine gestellt! ;)

Heute war es wieder super sonnig bei uns und da habe ich die "Sonnenanbeter" fotografiert...Gast bei dem Shooping war unsere Katze, *Kuddel(ine)* (wir dachten erst, es ist ein Kater, und aus Kuddel musste dann Kuddel(ine) werden) ;)

Kommentare:

  1. Guten morgen meine Süße, da hast du ja mal wieder richtig zugeschlagen und ich war gar nicht dabei :(
    Schöne Bildchen!!...den Eimer muss ich auch haben(!), hoffe du hast nicht alle gekauft ;O)
    Vielleicht kommen wir ja noch mal zusammen los, oder wenigstens mal ein Käffchen :O))
    GGlg ♥ Tini ♥

    AntwortenLöschen
  2. Ich finde es toll das Du Deine Kreativität im Laden deiner Eltern austoben kannst. Aber nach einem 10 Stunden Job stell ich mir das ganz schön anstrengend vor. Aber sich mit schönen Dingen zu beschäftigen ist auch eine Entspannung ! GLG Sabrina

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Ike,
    das klingt sehr ausgeglichen, wie du das so beschreibst. Das ist schön!
    Das mit dem Kranz aus den rosa Sträucherblüten ist wohl nix geworden? Dafür hast du dich ja anders ausgetobt :-)
    Liebe Grüße! Monika

    AntwortenLöschen