Montag, 21. Februar 2011

Durchhalten....

...heißt es nun noch einmal! Bevor der liebe Frühling dann endlich da ist. 

Brrrr, heute war es wieder soooo kalt draußen. :( Meine armen Perlhyazinthen durften gar nicht draußen vor der Tür stehen, sonst wären sie erfrohren...:(
Aber ganz ganz langsam merkt man, dass der Winter zu Ende geht. Stellt Euch vor: heute war es immerhin schon bis 18h ein wenig hell. :) Das erste Mal, als ich bei der Arbeit raus kam, war es noch nicht ganz finster! 


In diesem Sinne:

das große glück besteht aus der summe kleiner freuden




Kommentare:

  1. Oh das ist ein schönes Bild - da wird einem doch gleich warm ums Herz :)
    Habe gerade probiert dich anzurufen (scheinst ja noch wach zu sein...), aber hatte nur die nette Damen von deiner Mailbox dran *smile*
    Bis morgen, ich freue mich!

    AntwortenLöschen
  2. P.S. DANKE für die Verlinkung zu meinem Giveaway!!

    AntwortenLöschen
  3. Das stimmt, endlich ist es wieder länger hell...hier war es auch seeehr kalt, aber dafür war der Himmel blau und die Sonne schien den ganzen Tag über, da macht mir die Kälte schon nicht mehr so viel aus :) Vlg Bianca

    AntwortenLöschen
  4. Guten Morgen meine Liebe,

    das gleiche habe ich eben noch gedacht, als wir um 7 Uhr schon hellen Himmel sehen konnten ... dann ist man doch direkt richtig wach. Dafür haben wir haben wieder Minusgrade, das brauche ich ja nun wirklich nicht mehr.

    Einen schönen Tag wünsche ich Dir, GLG Heike

    AntwortenLöschen
  5. Oh ja, die Tage werden wieder länger :-)! Bei uns wurde es auch gegen 7 hell, aber die Nacht war eisig kalt - -12 Grad, brr... Da ist eine schöne, wärmende Kerze am Morgen genau das Richtige :-)! Liebe Grüße Mirjam

    AntwortenLöschen
  6. Ja, das stimmt , die Tage werden wieder länger heller. Aber es ist einfach nur bitterkalt. Mir sind heute morgen fast meine Ohren abgefroren, als ich mit unserem Hund seine Runde gegangen bin.
    Da kann man keine Blume draussen lassen.

    einen schönen tag wünscht dir
    christa

    AntwortenLöschen
  7. Hej Ike,

    Du hast ja recht... aber leider wird irgendwann wieder die Uhr umgestellt und dann ist es morgens wieder dunkler...

    Ich bin immer über unseren Neufundländer erstaunt. Der liegt stundenlang draußen und wenn er reinkommt, sind Schneedinge an ihm festgefroren, aber er liebt es...

    GGLG Katja

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Ike,
    ich habe es auch schon gemerkt, die Tage wird immer länger. Die Sonne hat schon kraft und dauert es nicht mehr lange, dann haben wir Frühling. Auch wenn es momentan bei uns sehr, sehr kalt ist.
    Ich wünsche Dir einen schönen Tag.
    Ganz viele liebe Grüße,
    Lucia

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Ike!
    Es ist dunkel, wenn man das Haus morgens verläßt und dunkel wenn man es abends wieder betritt... Fürchterlich:((
    Aber bald haben wir es geschafft!!!!
    Ein bissal müssen wir noch aushalten... aber dann:))))
    Ich wünsche Dir noch eine super schöne Woche!
    GGGGLG, Deine Melissa

    AntwortenLöschen
  10. Ja, es ist bitterkalt, aber sonnig, juhu, und morgens ist es auch schon fast hell, wenn wir gehen!!! Meine Primeln sind allerdings erfroren, die hatte ich vergessen reinzunehmen :-(
    LG
    Tinka

    AntwortenLöschen
  11. Hallo Ike! Genau das Gleiche haben meine "Große" und ich gestern um kurz vor 18.00 Uhr beim Abendessen auch festgestellt. Es bleibt tatsächlich schon viel länger hell- herrlich! Also Durchhalten ;-)

    Liebe Grüße Melanie

    AntwortenLöschen
  12. Hallo meine liebe Ike..
    bei uns ist es auch so kalt.. heute Früh waren es -15 Grad.. ;O( da würden auch keine Blümchen überleben.. Aber wir sehen bald Land ;O))
    ggggglg und ein dickes Busserl Susi

    AntwortenLöschen
  13. Bei uns ist es auch so kalt und grauslich, heute ist wenigstens die Sonne ein wenig vorbeigekommen :).
    Der Frühling kommt!! Irgendwann! Bestimmt!! Durchhalten... du sagst es...

    LG Nora

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Ike,

    ein sehr schönes Foto, wenngleich es fast ein bisschen etwas Vorweihnachtliches hat....;-). Die Temperaturen kündigen ja auch nicht unbedingt den Frühling an.... und Schnee liegt bei uns auch wieder....aber: am Ende der Woche soll es viiieeel wärmer werden. Dann lasst uns hoffen... und warten.
    Liebste Herzensgrüße, Tini

    AntwortenLöschen